Waffen - Beantragung Kleiner Waffenschein

Auf Antrag kann eine Erlaubnis zum Führen einer erlaubnisfreien Schreckschuss-, Reizstoff- und Signalwaffe erteilt werden.

Der Erwerb und Besitz einer solchen Waffe ist frei für Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, lediglich das Führen außerhalb des befriedeten Besitztums ist erlaubnispflichtig.

benötigte Unterlagen

  • ausgefüllter Antrag

Gebühr

  • 55,00 Euro

Hinweis

Zur Zulässigkeitsprüfung werden außerdem folgende Auskünfte eingeholt:

  • Auskunft aus dem Bundeszentralregister
  • Auskunft der örtlichen Polizeidienststelle
  • Auskunft aus dem staatsanwaltlichen Verfahrensregister

Kontakt

Tepass, Heike
Telefon: 0281 207-2271
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 271

Downloads