05.08.2019: 63. Hauptkreistreffen der Rastenburger in der Niederrheinhalle

Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. August 2019, findet zum 63. Mal das Hauptkreistreffen der Kreisgemeinschaft der Rastenburger in Wesel statt.

Am Samstagmorgen erfolgt um 10 Uhr die traditionelle Kranzniederlegung auf dem Friedhof in Wesel an der „Trauernden Vesalia“ (Caspar-Baur-Straße), um 10.30 Uhr eine Kranzniederlegung am Ehrenmal an der Schillkaserne in Wesel und ab 14 Uhr (Abfahrt am Hotel Kaiserhof) geht es mit dem Bus zum Restaurant „Wacht am Rhein“ nach Büderich, wo nach dem Kaffeetrinken ein Spaziergang startet. In Wesel klingt anschließend bei einem gemütlichen Beisammensein in der Niederrheinhalle ab 19 Uhr der Abend harmonisch aus.

Am Sonntag, 11. August, startet nach morgendlichen Gottesdiensten in der Evangelischen Gnadenkirche (9.30 Uhr) und der Katholischen Kirche Herz Jesu (10 Uhr) um 14.30 Uhr das Hauptkreistreffen der Rastenburger in der Niederrheinhalle Wesel.

Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und der stellvertretende Landrat Heinrich Friedrich Heselmann begrüßen die Anwesenden. Für das musikalische Begleitprogramm sorgt die Blasmusikkapelle Lackhausen. Ab 16 Uhr gibt es den großen Zapfenstreich erneut mit der Blasmusikkapelle Lackhausen und dem Tambourcorps Wesel-Fusternberg.