16.09.2020: Bestätigte Corona-Infektion an der Gustav-Heinemann-Realschule in Dinslaken

An der Gustav-Heinemann-Realschule in Dinslaken wurde ein Schüler positiv auf das Corona-Virus getestet. Gesundheitsamt und Schulleitung haben unmittelbar weitere Maßnahmen eingeleitet.

Neben der positiv getesteten Person befinden sich zehn weitere Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen der Nachverfolgung als enge Kontakte ermittelt wurden, in Quarantäne. Aus organisatorischen Gründen wird die Klasse vorerst im Fernunterricht beschult. Für die weiteren Schülerinnen und Schüler läuft der Schulbetrieb unter den aktuellen Hygienevorgaben weiter.

Weitere Informationen erfolgen, sofern diese vorliegen.