17.08.2020: Bestätigte Corona-Infektion an Dinslakener Schule

Zwei Schüler aus der Jahrgangsstufe 5 der Ernst-Barlach-Gesamtschule in Dinslaken wurden am vergangenen Wochenende positiv auf das Coronavirus getestet. Der restliche Schulbetrieb läuft unter den geltenden Hygienevorgaben weiter. Die beiden Klassen befinden sich vorsorglich in Quarantäne. Schule und Gesundheitsamt stehen in engem Austausch, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Die betroffenen Eltern der Schulklassen wurden am Sonntag, 16. August, über interne Netzwerke von der Schulleitung informiert.

Das Gesundheitsamt des Kreises Wesel hat die Nachverfolgung der Kontakt- und Infektionsketten am Wochenende aufgenommen. Weitere Informationen folgen, sobald diese vorliegen.