03.01.2022: Booster-Impfungen ab 12 Jahren ab sofort in Impfstellen des Kreises möglich – Terminvereinbarung erforderlich!

Gemäß dem am frühen Montagmorgen, 3. Januar 2022, bei der Kreisverwaltung Wesel eingegangenen 16. Erlass zur Organisation des Impfgeschehens gegen COVID-19 des MAGS NRW können in den Impfstellen des Kreises ab sofort auch Personen ab 12 Jahren eine Auffrischungsimpfung erhalten. Gemäß Erlass kann die Auffrischungsimpfung mit einem für diese Personengruppe zugelassenen mRNA-Impfstoff bereits ab dem vollendeten 3. Monat nach Abschluss der Grundimmunisierung verabreicht werden. Bei einer Booster-Impfung von 12- bis 17-jährigen sind ein ärztliches Aufklärungsgespräch sowie die schriftliche Einwilligung der Sorgeberechtigten / des Impflings erforderlich.

Auch für diese Impfungen ist eine vorherige Terminvereinbarung unter https://tevis.krzn.de/tevisweb081/ erforderlich.

Aktuell sind noch viele Termine bis einschließlich Samstag, 8. Januar 2022, verfügbar. Weitere Termine für die kommenden Wochen werden im Laufe dieser Woche frei geschaltet.