13.06.2017: Delegation aus dem Kreis Wesel besucht Partnerkreis County Durham

Eine Delegation aus dem Kreis Wesel besuchte Anfang Juni für fünf Tage den englischen Partnerkreis County Durham. Zu der deutschen Delegation gehörten Kreistagsmitglied und stellvertretender Landrat Josef Devers (CDU), die Kreistagsmitglieder Gabriele Gerber-Weichelt (SPD), Britta Wegner (B' 90/DIE GRÜNEN), Heinz-Peter Ribbrock (FDP/VWG) und Karin Pohl (DIE LINKE) sowie Fachdienstleiter Frank Brändel vom Kreis Wesel.

 

Die Delegation nutzte die Gelegenheit zu einem intensiven Austausch mit politischen Vertretern und Experten der County Durham. Unter anderem informierte sich die Gruppe zu den Themen Hochwasserschutz, die Stadtentwicklung Durhams bezogen auf den Tourismus und die technische Hochschule „University Technical College South Durham“.

Auf Wunsch von Durhams frisch gewählten Chairman Bill Kellett wurde die traditionelle Spende in diesem Jahr an die Organisation „The Great North Air Ambulance Service (GNAAS)“ überreicht. Bekanntlich verzichten die County Durham und der Kreis Wesel auf gegenseitige Gastgeschenke und überreichen stattdessen die Spende an eine gemeinnützige Einrichtung.

Die Wohltätigkeitsorganisation GNAAS unterhält drei Hubschrauber, die 365 Tage im Jahr einsatzbereit sind. An Bord sind Unfallärzte und Rettungssanitäter, die mit ihrer Unfall- und Notfall-Expertise an Unfallorten aushelfen. Ob im Stadtzentrum oder ein entfernter Berg – wo auch immer die Ärzte gebraucht werden, sind sie mit den Hubschraubern schnell vor Ort. Weitere Informationen zu der Organisation unter www.greatnorthairambulance.co.uk.

Neben einem intensiven inhaltlichen Austausch bot Durham auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die deutschen Gäste. Hierzu zählten Besichtigungen des  Naturreservates in Easington (ehem. Kohlegrube) und des Römerlagers Binchester.

Die Kreis Weseler Delegation flog mit zahlreichen neuen Eindrücken und Ideen zurück und freuen sich schon auf den Gegenbesuch, der für 2018 im Kreis Wesel vorgesehen ist.

Die County Durham liegt im Nordosten Englands. Der Landkreis mit seinen mehr als 513.000 Einwohnern ist stark vom ehemaligen Bergbau geprägt und war seit 1953 Partnerkreis des Altkreises Moers. Der Kreis Wesel hat die Partnerschaft mit seiner Gründung 1975 übernommen.

 

Brändel, Gerber-Weichelt, Kellett, Devers, Chaplow, Wegner, Ribbrock, Pohl

v.l.:Frank Brändel, Gabriele Gerber-Weichelt, Bill Kellett, Josef Devers, Jean Chaplow, Britta Wegner, Heinz-Peter Ribbrock, Karin Pohl

 

Spendenübergabe: Chaplow, Simpson, Devers, Kellett

v.l.:Cllr. Jean Chaplow, Laura Simpson von der Air Ambulance, stellv. Landrat Josef Devers, Chairman Cllr. Bill Kellett