16.07.2020: Eheleute Koslowsky aus Voerde bekommen Verdienstkreuz am Bande

Am Mittwoch, 15. Juli 2020, überreichte Landrat Dr. Ansgar Müller im Beisein von Bürgermeister Dirk Haarmann das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an die Eheleute Dr. Marlene Ruth Hermo-Koslowsky und Peter Michael Heinrich Konrad Koslowsky im Großen Sitzungssaal der Stadt Voerde. Damit wird ihr jahrzehntelanges soziales und karitatives Engagement geehrt.

„Durch ihr außergewöhnliches Engagement in der Entwicklungshilfe auf den Philippinen ist das Ehepaar Koslowsky ein Musterbeispiel für gelungene Völkerverständigung“, lobt Landrat Dr. Ansgar Müller.

Seit 1987 initiierte das Ehepaar Koslowsky verschiedene Entwicklungshilfeprojekte auf den Philippinen. Vor allem in den von Naturkatastrophen stark betroffenen Gebieten setzten sie sich für den Bau von Schulen, Krankenstationen und Kindergärten ein. Bis heute bauten und sanierten die Eheleute Koslowksy acht Schulen auf den Philippinen – teils mit angeschlossenen Krankenstationen und Kindergärten. Sie tragen damit in außergewöhnlicher Art und Weise zum Ausbau der schulischen sowie medizinischen Infrastruktur bei.

Unterstützt wurden die Eheleute von den Lions-Freunden aus Deutschland und den Philippinen. Die Zusammenarbeit kam zu Stande, da Peter Koslowsky Mitbegründer und Gründungspräsident des „Lions Club Voerde“ ist. Ruth und Peter Koslowsky tragen durch weitläufige internationale Freundschaften zur Völkerverständigung zwischen Deutschland und den Philippinen bei.

Das Ehepaar Koslowsky engagierte sich auch lange Jahre ehrenamtlich in den örtlichen katholischen Kirchengemeinden St. Peter und St. Elisabeth in Voerde. Darüber hinaus haben sie ihr Ferienhaus im Bergischen Land zwei Flüchtlingsfamilien aus Kurdistan und Syrien zur Verfügung gestellt und unterstützen diese im medizinischen und alltäglichen Bedarf.

v.r.n.l.: Landrat Dr. Ansgar Müller, Peter Koslowsky, Dr. Marlene Ruth Hermo-Koslowsky, Bürgermeister Dirk Haarmann. Quelle: Stadt Voerde

v.r.n.l.: Landrat Dr. Ansgar Müller, Peter Koslowsky, Dr. Marlene Ruth Hermo-Koslowsky, Bürgermeister Dirk Haarmann

Quelle: Stadt Voerde