09.09.2017: Ergebnisse des Kreiswettbewerbes 2017 „Unser Dorf hat Zukunft“

Im Rahmen der Ergebnisverkündung begrüßte das stellv. Vorstandsmitglied Norbert Witte die Gäste aus den Ortschaften, die in diesem Jahr am Kreiswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ teilnahmen im Kreishaus. Dieser Wettbewerb ist mittlerweile ein weithin anerkanntes Markenzeichen geworden und gibt wichtige Impulse für die Entwicklung der ländlichen Räume. Dabei soll insbesondere das bürgerschaftliche Engagement in den Dörfern gewürdigt werden.

Alle Dörfer, die am Wettbewerb teilnahmen, erhalten je 250 Euro. Für den 1.Platz sind 1.000,- €, für den 2. Platz 750,- € und für den 3. Platz 500,- € als Preisgeld ausgelobt. Für jeden Sonderpreis gibt es 250,- € zusätzlich.

1. Platz           Marienbaum, Stadt Xanten

und Sonderpreis für das Engagement des Heimat- und Bürgervereins, die erforderliche Anzahl von Haushalten zur Einrichtung eines Glasfasernetzes in Marienbaum zu aquirieren.

2. Platz           Marienthal, Stadt Hamminkeln

und Sonderpreis für die Unterstützung der ehrenamtlichen Initiative JuMa (Jugend Marien-thals) zur Organisation und Betreuung eines Freizeitangebotes für Kinder und Jugendliche in Marienthal und Umgebung durch den Bürgerverein.

3. Platz           Ossenberg, Stadt Rheinberg

4. Platz           Götterswickerhamm, Stadt Voerde

und Sonderpreis für den besonderen Einsatz der Dorfgemeinschaft für einen das Dorfbild erhaltenden Hochwasserschutz und gleichzeitiger Schaffung eines zentralen Dorfplatzes an der Schinkelkirche.

5. Platz           Wallach, Stadt Rheinberg