29.11.2022: Erinnerung: Mitmachen und gewinnen! Preisausschreiben des Arbeitskreises Zahnmedizinische Prophylaxe für alle Grundschulklassen im Kreis Wesel

Der Arbeitskreis „Zahnmedizinische Prophylaxe“ für den Kreis Wesel richtet ein Preisausschreiben für alle Grundschulklassen im Kreis Wesel aus. Alle interessierten Klassen sind aufgefordert, einen Beitrag zum Thema „Wie könnt ihr spielerisch anderen Kindern Zahngesundheit erklären?“ einzureichen.

Insgesamt werden Preisgelder im Wert von 3.600 Euro ausgeschüttet. Jeweils drei Preisgelder gehen an die Gewinner der ersten und zweiten Klassen, drei weitere Preisgelder werden an die Gewinner der dritten und vierten Klassen vergeben. Die Klasse, die jeweils den ersten Preis gewinnt, erhält 1.000 Euro für die Klassenkasse. Der zweite Platz wird mit 500 Euro und der dritte Platz mit 300 Euro ausgezeichnet.

Die Aufgabe kann frei umgesetzt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Arbeitskreises freuen sich auf kreative Beiträge bis zum 22. Dezember 2022 an folgende Adresse:

Arbeitskreis „Zahnmedizinische Prophylaxe“
c/o Fachdienst Gesundheitswesen

Mühlenstraße 9-11

47441 Moers

Die Gewinner der Preise werden im Februar 2023 bekannt gegeben.

Hintergrund
Der „Arbeitskreis Zahnmedizinische Prophylaxe“ ist seit 34 Jahren zusammen mit dem Zahnärztlichen Dienst des Kreises Wesel und derzeit 118 niedergelassenen Zahnmedizinern für die Zahngesundheit der Kinder und Jugendlichen im Kreisgebiet tätig. Die Vorsorge und Verhütung von Zahn., Mund-  und Kiefererkrankungen steht dabei im Mittelpunkt. Mitglieder des Arbeitskreises sind neben den finanzierenden Krankenkassen im Kreis Wesel, die Zahnärztekammer Nordrhein, die Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein sowie der Kreis Wesel. Die Geschäftsführung befindet sich im Gesundheitsamt Moers.