19.05.2020: Fachstelle Frau und Beruf berät in Corona-Zeiten

Die Angebote der Fachstelle Frau und Beruf laufen trotz Corona-Pandemie in geänderter Form weiter. Die individuellen Beratungen rund um berufliche Fragen finden nicht wie gewohnt in den Räumen der Fachstelle an festgelegten Beratungstagen statt, sondern in einem Raum, der mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen (z.B. mit Schutzwänden, Handschuhen, Desinfektionstücher) ausgestattet ist. Termine müssen vorab vereinbart werden.

Zudem ist es möglich, berufliche Fragestellungen per Telefon oder per E-Mail zu klären. Kontakt: Monika Seibel 0281 207-2201 oder monika.seibel@kreis-wesel.de.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kreis-wesel.de/frauundberuf .