28.11.2018: Fachtag zu „migrationsbedingten emotionalen Belastungen von Kindern“ im Kreishaus

Am Donnerstag, 08. November 2018, folgten viele Fachkräfte aus Früher Bildung und Schule der Einladung des Kommunalen Integrationszentrums Kreis Wesel zum Fachtag im Kreishaus.

Vorstandsmitglied Michael Maas eröffnete die Veranstaltung und begrüßte die rund 85 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Prof. Dr. Cinur Ghaderi, von der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe informierte die Anwesenden zum Thema: „Kinder im Migrationskontext - Belastungserfahrungen und Symptome aus psychologischer Sicht" bevor Dr. Diana Ramos Dehn vom Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf e.V. auf körperliche und andere Symptome nach traumatischen Erlebnissen einging.

In einer Expertenrunde, die von der Bildungskoordinatorin der Stadt Dinslaken Dr. Nadia Kraam moderiert wurde, diskutierten die Anwesenden drängende Fragen.

Viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer lobten die informative Veranstaltung. Eine Grundschullehrkraft war besonders zufrieden über die praktischen Anregungen, „die ich in schwierigen Situationen mit den Kindern sofort durchführen kann.“

Weitergehende Informationen erhalten Sie vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Wesel, Ansprechpartnerinnen: Marie-Luise Schmithausen: Telefon 0281 207-4035 und Angela Mand: Telefon 0281 207-4035, E-Mail: bildung-und-integration@kreis-wesel.de