17.03.2020: Fischerprüfungen im Frühjahr 2020 werden abgesagt

Der Kreis Wesel gibt die Absage der Fischerprüfungen in Frühjahr 2020 bekannt. Sämtliche Termine für Fischerprüfungen bis einschließlich 25. Mai 2020 sowie deren Vorbereitungslehrgänge müssen abgesagt werden. Grund dafür sind die aktuellen Maßnahmen, mit denen die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden soll.

Seit dem 15. März 2020 sind nahezu alle Freizeit-, Sport-, Unterhaltungs- und Bildungsangebote im Land Nordrhein-Westfalen eingestellt. Seit Dienstag, 17. März 2020, sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie die Wahrnehmung von Angeboten in Volkshochschulen, Musikschulen und sonstigen öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich nicht mehr gestattet. Darunter fallen auch die Vorbereitungslehrgänge und die Fischerprüfungen.