18.09.2019: Landrat bei Abgrabungskonferenz im Kreishaus

Kreis Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller betont im Nachgang zur gemeinsamen Pressekonferenz mit Kamp-Lintforts Bürgermeister Prof. Dr. Christoph Landscheidt, Rheinbergs Bürgermeister Frank Tatzel, Denise Cleve (Niederrheinappell), Landtagsmitglied Renè Schneider und Melanie Gronau (Eden e.V.): „Als Hausherr werde ich bei der Abgrabungskonferenz am 8. Oktober im Weseler Kreishaus erscheinen. Bevor ich dann zur in der Pressekonferenz angekündigten Gegenveranstaltung in Kamp-Lintfort aufbreche, werde ich bei der Abgrabungskonferenz, sollte sie weiterhin stattfinden, meine Kritik an diesem Format deutlich wiederholen.“ 

Die Bürgermeister von Rheinberg, Kamp-Lintfort und Neukirchen-Vluyn hatten gemeinsam mit Vertreterinnen der Bürgerinitiativen „Niederrheinappell“ und „Eden e.V.“ in einer Pressekonferenz am Montag, 16. September, angekündigt, an der Abgrabungskonferenz des RVR nicht teilzunehmen.