02.02.2018: Mitmachen und gewinnen – Großes Preisausschreiben für die Kindergärten im Kreis Wesel

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Arbeitskreises „Zahnmedizinische Prophylaxe“ für den Kreis Wesel veranstaltet dieser für alle 223 Kindergärten im Kreisgebiet ein Preisausschreiben.

Alle interessierten Kindergärten sind aufgefordert, einen Beitrag zum Thema „Gesunde Milchzähne, wie bleiben sie gesund und stark?“ einzureichen. Mitmachen lohnt sich, denn es werden insgesamt Preisgelder im Wert von 2.900 Euro vergeben. Die Einrichtung, die den 1. Preis gewinnt, erhält 1.000 Euro, als 2. Preis werden zweimal 500 Euro vergeben und der 3. Preis besteht aus dreimal einem Gutschein über 300 Euro der Firma Dusyma.

Verlängerung! Beiträge können bis zum 30. April 2018 beim Arbeitskreis „Zahnmedizinische Prophylaxe“: Mühlenstraße 9 – 11, 47441 Moers per Post oder persönlich eingereicht werden. Also mitmachen und gewinnen!

Der Phantasie sind bei dieser Aktion keine Grenzen gesetzt. Ob Bilder gemalt, Collagen erstellt, Videos gedreht oder andere Ideen entwickelt werden… die Umsetzung der Aufgabe kann jeder selbst gestalten.

Die Gewinner der Preise werden noch vor den Sommerferien bekannt gegeben.

Der „Arbeitskreis Zahnmedizinische Prophylaxe“ ist seit dem 01.10.1988 zusammen mit dem Zahnärztlichen Dienst des Kreises Wesel und derzeit 117 niedergelassenen Zahnmedizinern für die Zahngesundheit der Kinder und Jugendlichen im Kreisgebiet tätig. Mitglieder des Arbeitskreises sind neben den finanzierenden Krankenkassen im Kreis Wesel, die Zahnärztekammer Nordrhein, die Kassenzahnärztliche Vereinigung Nordrhein sowie der Kreis Wesel. Die Geschäftsführung liegt beim Fachdienst Gesundheitswesen in Moers.

Downloads