07.05.2020: Neues Abstrichzentrum in Xanten nimmt Betrieb auf

Ab Dienstag, 12. Mai 2020, wird auch in Xanten ein Zentrum für Covid 19 Abstriche den Betrieb aufnehmen. Damit werden im Kreis Wesel insgesamt vier zentrale Abstrich-Einrichtungen betrieben. 

Adressen und Betriebszeiten:

St. Josef Hospital Xanten

Vor dem Haupteingang

In der Hees 4, 46509 Xanten

Dienstag und Donnerstag, jeweils von 9 bis 12 Uhr

Bethanien Krankenhaus Moers

Fieberzelt

Bethanienstraße 21, 47441 Moers

Montag bis Freitag, jeweils von 10 bis 14 Uhr

Trabrennbahn Dinslaken

Bärenkampallee 24, 46535 Dinslaken. Der Zugang ist über die Heinrich-Nottebaum-Straße erreichbar und von dort aus auch ausgeschildert.

Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 12 Uhr

Parkplatz der Gesamtschule Schermbeck 

Bonifaciusstraße 18, 46514 Schermbeck

Montag und Mittwoch, jeweils 13 bis 17 Uhr

Alle Patienten brauchen für den Abstrich einen ausgefüllten ambulanten Laborüberweisungsträger (Muster 10).

 

Die Ergebnisse der Laboruntersuchungen werden den überweisenden Hausärzten übersandt und können dort abgefragt werden. Positive Testergebnisse werden unmittelbar auch dem Fachdienst Gesundheitswesen übermittelt. Dieser nimmt dann Kontakt zu den positiv Getesteten auf.