09.09.2022: Omikron BA.1-Impfstoff ab Dienstag im Kreis Wesel verfügbar

Die an die Omikron BA.1-Variante angepassten mRNA-Impfstoffe gegen das Corona-Virus wird ab Dienstag, 13. September 2022, in den beiden Impfstellen des Kreises Wesel verfügbar sein.

Der Kreis Wesel erhält in einer ersten Lieferung 210 Impfdosen von BionTech/Pfizer und 500 von Moderna.

Hinweis: Impflinge haben keine Wahlfreiheit zwischen den beiden zur Verfügung stehenden Impfstoffen.

Die STIKO hat die angepassten Impfstoffe, wie von den Herstellern beantragt, lediglich für Auffrischimpfungen (3. und 4. Impfung) ab 12 Jahre freigegeben. Grundimmunisierungen (1. und 2. Impfung) werden daher weiterhin ausschließlich mit den bislang zugelassenen Impfstoffen vorgenommen.

Öffnungszeiten Impfstellen:

Wesel – Niederrheinhalle Wesel

An de Tent 1, 46485 Wesel

Montag: geschlossen
Dienstag bis Freitag: jeweils von 14 bis 19 Uhr
Samstag: 9 bis 16 Uhr
Sonntag: geschlossen

Moers – Gesundheitsamt Moers

Mühlenstraße 9 – 11

47441 Moers

Montag und Dienstag: geschlossen
Mittwoch bis Freitag, jeweils von 14 Uhr bis 20 Uhr
Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr
Sonntag: geschlossen

Die angepassten Impfstoffe stehen auch im Rahmen der mobilen Impfangebote des Kreises ab dem 13. September 2022 zur Verfügung. Die mobilen Impftermine sind hier zu finden.