04.06.2019: Stellenausschreibung: Pharmazeutisch-Technische*r Assistent*in (m/w/d)

Stellenausschreibung Nr. 2019 – FD53-02

Der Kreis Wesel ist eine moderne Dienstleistungsverwaltung und einer der großen Arbeitgeber in der Region mit ca. 1.500 Mitarbeitenden. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Moers in Vollzeit oder Teilzeit im echten Job‑Sharing als

Pharmazeutisch-Technische*r-Assistent*in (m/w/d)

im Koordinationsbereich „Pharmazeutischer Dienst“

Diese Stelle ist zu einem Anteil von 0,5 befristet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Amtsapothekers bei den Überwachungsaufgaben nach dem Arzneimittelgesetz, Apothekengesetz, Betäubungsmittelgesetz und Gefahrstoffrecht - aufgrund öffentlich-rechtlicher Vereinbarung nimmt der Kreis Wesel die entsprechenden Aufgaben auch für die Stadt Krefeld wahr
  • Durchführung der chemikalienrechtlichen Überwachung des Einzelhandels außerhalb von Apotheken
  • Überwachung des Einzelhandels mit Arzneimitteln (außerhalb von Apotheken)
  • Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs von Ärzten (Rezeptprüfung)

Die Tätigkeit ist im Wesentlichen an einem Bildschirmarbeitsplatz zu erbringen.

Die Tätigkeit beinhaltet Außendiensttätigkeiten, für die das Führen des eigenen Fahrzeuges gegen Kostenerstattung vorausgesetzt wird.

Ihr Profil

Zwingende Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung bzw. Berufserlaubnis als Pharmazeutisch-technische*r Assistent*in
  •  

Wünschenswerte Kenntnisse und Fähigkeiten

  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung
  • Bereitschaft zur eigenverantwortlichen Organisation des zu bearbeitenden Aufgabengebietes
  • Gute Auffassungsgabe, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen des zu bearbeitenden Aufgabenfeldes
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in verwaltungsspezifische Aufgaben
  • EDV-Kenntnisse (MS Office Word und Excel)

Was der Kreis Wesel Ihnen bietet

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD, zusätzliche jährliche leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliche Altersvorsorge ohne Eigenanteil
  • Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben (z. B. Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle)
  • Angebote zur Gesundheitsvorsorge (z.B. Betriebssport, Gesundheitsseminare und -tage, externe Mitarbeitendenberatung, Grippeschutzimpfungen)
  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team in einer modernen, öffentlichen und dienstleistungsorientierten Verwaltung

 

Kontakt und Information

Weitere Auskünfte erhalten Sie von dem Koordinator Amtsapotheker Torsten Wessel (Tel.-Nr. 02841/202-1121 oder torsten.wessel@kreis-wesel.de).

https://www.kreis-wesel.de/de/inhalt/job-und-karriere/ wenn Sie mehr über die Leistungen für Mitarbeitende und zum Bewerbungsablauf wissen möchten. www.kreis-wesel.de wenn Sie mehr über den Kreis Wesel erfahren möchten.

Zum Bewerbungsverfahren

Das Auswahlverfahren wird im Rahmen eines strukturierten Interviews erfolgen.

Die Kreisverwaltung Wesel verfolgt konsequent das Ziel der beruflichen Gleichstel-lung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes NRW (LGG).

Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX (SGB IX) sind erwünscht.

Eingangsbestätigungen und Absagen erfolgen im Regelfall nur per E Mail. Bitte ver-wenden Sie keine Umschlagmappen, Klarsichthüllen oder Ähnliches. Bewerbungsun-terlagen können nur gegen Beilage eines frankierten Rückumschlages zurückgesandt werden.

Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, insbesondere mit Nachweisen zu den vorausgesetzten Qualifikationen bis zum 23.06.2019 unter Angabe der Stellenausschreibung Nr. 2019‑FD53-02 online unter https://www.kreis-wesel.de/de/service/stellenangebote/, per E-Mail (max. 3 pdf-Dateien; Gesamtgröße max. 5 MB) oder an die nachfolgende Adresse:

Kreis Wesel

Der Landrat

Fachdienst 11, Personalservice

Reeser Landstraße 31

46483 Wesel

bewerbungen@kreis-wesel.de