24.08.2018: Terminvereinbarungen im Zulassungs- und Führerscheinservice in Wesel und im Dienstleistungszentrum in Moers zeitweise erforderlich

In der Zeit vom 27.08.2018 bis zum 02.11.2018 können im Zulassungs- und Führerscheinservice im Kreishaus in Wesel und im Dienstleistungszentrum in Moers nur Kundinnen und Kunden bedient werden, die vorab einen verbindlichen Termin vereinbart haben. Darüber hinaus müssen die beiden Einrichtungen am Freitag, 31.08.2018, ganztägig geschlossen bleiben.

Am Wochenende auf den 03.09.2018 führt der Kreis Wesel als erster Anwender aus einem Kreis von 13 Zulassungsbehörden im Verbund des kommunalen Rechenzentrums Niederrhein (KRZN) und der ITK-Rheinland ein neues Zulassungsverfahren ein. Das neue Verfahren ist zukunftssicher und erfüllt auch die Anforderungen, die voraussichtlich ab Mitte bis Ende 2019 an die Einführung der sogenannten dritten Stufe der internetbasierten Fahrzeugzulassung (I-Kfz) gestellt werden. Dann soll es möglich sein, unter noch konkret zu bestimmenden Voraussetzungen, viele Zulassungsvorgänge auch online abzuwickeln. Hierauf wird der Kreis Wesel dann gut vorbereitet sein.

In der Anfangsphase ist damit zu rechnen, dass sich aus verschiedenen Gründen erhebliche Wartezeiten ergeben können. Dem möchte der Kreis mit der erforderlichen Terminvereinbarung vorgreifen. In der Woche vor der Umstellung sind daneben umfangreiche Vorarbeiten nötig, die unter anderem dazu führen, dass am 31.08.2018 keine Terminvereinbarungen möglich sein werden.

Die Notwendigkeit der Terminvereinbarung gilt für alle in den beiden Einrichtungen angebotenen Dienstleistungen. Lediglich für die Abmeldung von Fahrzeugen, die Abholung von Führerscheinen und die einfache Adressänderung nach Umzug innerhalb des Kreisgebietes ist keine Terminvereinbarung erforderlich. Der Kreis weist zudem darauf hin, dass man für fast alle Dienstleistungen nicht persönlich vorsprechen muss, sondern sich auch bevollmächtigt vertreten lassen kann.

Termine können vorzugsweise bequem im Internet direkt über www.zulassungsstelle-wesel.de oder über die Homepage des Kreises Wesel unter www.kreis-wesel.de vereinbart werden. Wer keine Internetanbindung zur Verfügung hat, der kann sich natürlich auch telefonisch an den Kreis Wesel wenden.

Terminvereinbarungen sind beim Kreis Wesel schon seit mehr als fünf Jahren möglich und haben sich insbesondere in den Ferienzeiten als kundenorientiertes Mittel zur Steuerung der Kundenströme sehr bewährt.

Ab dem 05.11.2018 stehen Ihnen die Mitarbeiter/innen dann wieder – weiterhin gerne mit aber dann auch wieder ohne Terminvereinbarung – zu denüblichen Öffnungszeiten zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag 7:30 – 16:30 Uhr,

Mittwoch und Freitag 7:30 – 12:30 Uhr

Telefon                     

Wesel 0281   – 207 4455

Moers 02841 – 202 1234