24.10.2018: Trennung meistern - Kinder stärken

Die Beratungsstelle für Eltern, Jugendliche und Kinder des Kreises Wesel in Moers bietet ab Dezember 2018 unter dem Titel „Trennung meistern - Kinder stärken“ ein Gruppentraining für Eltern nach Trennung und Scheidung an.

Manche Trennungen sind von heftigem Streit begleitet und Einigungen im Interesse der Kinder fallen schwer. Dennoch müssen wichtige Entscheidungen für die Kinder getroffen werden. Mit dem Gruppentraining werden Eltern in dieser Lebenssituation begleitet, indem ihnen Hilfen an die Hand gegeben werden, mit denen sie die Schwierigkeiten bewältigen und neue Lösungen finden können. Ziel ist es, die Gefühle und Bedürfnisse der Kinder im Blick zu behalten und die Elternschaft trotz Trennung weiterhin positiv zu gestalten.

Das Gruppentraining findet ab dem 4. Dezember an sechs Abenden jeweils dienstags von 17 bis 20 Uhr in zwei parallel laufenden Kursen statt, so dass die getrennt lebenden Eltern nicht gemeinsam in einer Gruppe sind. Die sechs Termine erstrecken sich auf den Zeitraum von Dezember 2018 bis März 2019.

Das Kursangebot wird von Barbara Maas, Dipl.-Sozialarbeiterin/Heilpädagogin, und Nazmiye Önal, Dipl.-Sozialpädagogin, in den Räumen der Beratungsstelle, Mühlenstr. 9 - 11 in 47441 Moers, geleitet.

Bei Interesse oder dem Wunsch nach weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Beratungsstelle Moers, Tel.: 02841/2021931. Es besteht auch die Möglichkeit der Kontaktaufnahme per Email: eb-moers@kreis-wesel.de.

Die Teilnahme an dem Kursangebot ist kostenfrei, ein regelmäßiges Erscheinen ist Voraussetzung.