Radtour „Stadt - Land - Rad" mit Landrat Dr. Ansgar Müller

„Stadt - Land - Rad" unter diesem Slogan lädt Dr. Ansgar Müller am Sonntag, den 01. Oktober 2017, Rad-, Natur- und Niederrheinfans zu seiner traditionellen Radtour ein, die in diesem Jahr durch die waldreichen Naturschutzgebiete zwischen Hünxe, Voerde und Schermbeck führt.

Unterwegs werden Zwischenstopps beim Bundesverband Rettungshunde e.V., am Tenderingssee, an der Feldbahn, am Schulte-Drevenacks-Hof und in Krudenburg eingelegt.

Die 55 Kilometer lange Tour wird im gemütlichen Tempo von ca. 13 km/h gefahren, so dass jeder mitkommen kann. Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC), das Deutsche Rote Kreuz und die Kreispolizei begleiten die Tour und sorgen auf der gesamten Strecke für eine sichere Fahrt der Teilnehmenden.

Die Teilnahme an der Fahrrad-Tour mit Dr. Ansgar Müller ist kostenfrei. Mittagsimbiss und Nachmittagskaffee werden gegen einen Unkostenbeitrag angeboten. Wie immer stehen die grünen NiederrheinRäder in begrenztem Umfang zur Verfügung. Die Leihräder müssen vorab reserviert werden. Anmeldungen nimmt die EntwicklungsAgentur Wirtschaft des Kreises Wesel ab sofort bis zum 22. September unter der Rufnummer 0281 / 207 - 2022 oder per E-Mail an eaw@kreis-wesel.de entgegen.

Datum:Sonntag, 01.10.2017
Uhrzeit:10.00 - 18.00 Uhr
Ort:Rathaus Hünxe, Dorstener Straße 24, 46569 Hünxe
Veranstalter:
EntwicklungsAgentur Wirtschaft
Reeser Landstraße 31
46483 Wesel

Telefon: 0281 207 2022
E-Mail: eaw@kreis-wesel.de

Links