Hochschule Rhein-Waal

Seit Mai 2009 zählt der Kreis Wesel die Hochschule Rhein-Waal zu einem Element seiner hervorragenden Bildungslandschaft.

Die Hochschule Rhein-Waal bietet insgesamt 25 Bachelor- und 8 Masterstudiengänge in den Bereichen Naturwissenschaft, Wirtschaftswissenschaften und Technik, sowie im Bereich Gesellschaftswissenschaft, Sozial- und Gesundheitswirtschaft an.

Mit Beginn des Sommersemester 2014 startete der Lehrbetrieb auf dem neuen Campus in Kamp-Lintfort mit Platz für 2.000 Studierende aus aller Welt. Der zweite Campus befindet sich in Kleve. Insgesamt bieten die Standorte in Kamp-Lintfort und Kleve 5.000 Studenten Hörsäle, Seminar- und Praktikumsräume, Sprachzentren, Bibliotheken, aber auch Mensen und Studentenwohnheime.

Das Studium an der Hochschule Rhein-Waal kombiniert wissenschaftliche Studieninhalte mit viel Praxiswissen und alltagsnahen Anwendungen und bereitet seine Studenten auf diese Weise gut auf den späteren Berufsalltag vor. Auch für den internationalen Arbeitsmarkt sind Studenten der Hochschule Rhein-Waal gut gewappnet: 85 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache unterrichtet, Auslands- und Praxissemester sind von vorneherein im Lehrplan integriert.

Neugierig geworden?

Der Stiftungsrat und Vertreterinnen der Hochschule Rhein-Waal Im ZDI werden junge Menschen an Technik herangeführt

Kontakt

Fachdienst 40-2 Schulverwaltung und Regionale Bildungsberatung
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31

Links