Kreisjagdbeirat und Jagdberater

Jagdbeirat

Der Jagdbeirat setzt sich zusammen aus Interessenvertreter/inne/n der Jäger, der Land- und Forstwirtschaft, der Jagdgenossenschaften, des Naturschutzes, der unteren Forstbehörde und dem Landrat.Im Einzelnen entsenden

  • der Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen drei Jäger/innen,
  • der Rheinische Landwirtschaftsverband zwei Vertreter/innen der Landwirtschaft,
  • der Waldbauernverband Nordrhein-Westfalen und der Waldbesitzerverband der Gemeinden, Gemeindeverbände und öffentlich-rechtlichen Körperschaften in Nordrhein-Westfalen je eine/n Vertreter/in der Forstwirtschaft,
  • der Rheinische Verband der Eigenjagdbesitzer und Jagdgenossenschaften e.V. und der Verband der Jagdgenossenschaften und Eigenjagden in Westfalen-Lippe e.V. gemeinsam die/den Vertreter/in der Jagdgenossenschaften,
  • die nach § 29 Bundesnaturschutzgesetz anerkannten Verbände (NABU, BUND, LNU) gemeinsam eine/n Vertreter/in des Naturschutzes und
  • die Landesforstverwaltung NRW die/den Vertreter/in der unteren Forstbehörden.

Aufgabe des Jagdbeirates ist es, die Jagdbehörde zu beraten. Nach seiner Zusammensetzung ist er besonders geeignet, die Tätigkeit der Jagdbehörde durch die Erkenntnisse und Erfahrungen der Praxis unter den verschiedenen fachlichen Aspekten zu ergänzen.

Der Jagdbeirat ist in allen grundsätzlichen Fragen zu hören. In bestimmten Fällen wie z.B. der Abrundung/Anpassung von Reviergrenzen oder der Abschussplanung ist seine Beteiligung ausdrücklich vorgeschrieben.

Vorsitzender des Beirates bei der unteren Jagdbehörde des Kreises Wesel ist derzeit Herr Wolfgang Sackenheim.

Geschäftsstelle: Frau Teppenkamp

Jagdberater

Der Jagdberater ist Mitglied des Kreisjagdbeirats und wird aus dessen Mitte gewählt. Er muss in jagdlichen Angelegenheiten erfahren sein. Auch der Jagdberater hat die Aufgabe, die Jagdbehörde zu beraten.

Ein Kontakt zum derzeitigen Jagdberater der unteren Jagdbehörde des Kreises Wesel kann über die untere Jagdbehörde hergestellt werden.

Kontakt

Teppenkamp, Petra
Telefon: 0281 207-2545
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 545