Stuten- und Fohlenschau 2019

Der Kreispferdezuchtverein Wesel veranstaltet eine der größten Pferdeschauen des Rheinlandes, auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Hünxe, Gutshof Glückauf.

Es werden sich annähernd 50 Eintragungsstuten sowie über 100 Fohlen dem Urteil der Fachjury stellen. Die Warmblutfohlen werden nach ihrer Zuchtrichtung dressur- oder springbetont getrennt gerichtet.

Die Pferdezucht und -haltung ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor innerhalb der Landwirtschaft und somit des Kreises Wesel.

Im Kreispferdezuchtverein Wesel sind z .Zt. 400 Mitgliedsbetriebe mit 4.200 Pferden organisiert.

Bei der Stutbucheintragung werden die Stuten gemessen und anschließend von einer fachkundigen Kommission begutachtet.

Für die Rassemerkmale Typ, Ausdruck, Körperbau, Korrektheit und Schwung des Ganges sowie für den Gesamteindruck werden jeweils entsprechende Noten vergeben. Anschließend erfolgt die Einstufung, je nach Qualität, in das Hauptstut-, Stut- oder Vorbuch.

Die besten Stuten des Kreises werden zur Elite-Schau des Rheinlandes eingeladen. Dort können sie um die Titel der Staatsprämien- oder Verbandsprämien-Stute konkurrieren.

Bei den Fohlen wird der aktuelle Jahrgang verglichen und ausgezeichnet. Die besten Fohlen erhalten Gold- und Silbermedaillen.

Für die Züchterschaft ist diese Veranstaltung ein Höhepunkt des Jahres. Schon für viele der vorgestellten Pferde war der Auftritt auf der Fohlenschau der Start in eine große Karriere als Sport oder Zuchtpferd.

So wurden Erfolge auf Welt- und Europameisterschaften genauso gefeiert wie der Start bei den Olympischen Spielen für Pferde aus Weseler Zuchtstätten. Auch Zuchtpferde brachten es über die Weseler Pferdeschau zu Weltruhm nach ihrer Entdeckung auf der Fohlenschau.

Die nächste Stuten- und Fohlenschau findet am Mittwoch, 19. Juni 2019 statt.

Die wichtigsten Informationen zur Anmeldung finden Sie im Downloadbereich.


Stuten- und Fohlenschau 2018

Mitte: Siegerstute: Vanity Fair Bes. Rhenania Pferde, Alpen
Rechts: 1. Reservesiegerstute: Deneuve Bes. HM Sporthorses, Dinslaken
Links: 2. Reservesiegerstute: Sharline Bes. Hans-Dieter Erfkemper, Borken

Siegerehrung Stuten- und Fohlenschau
Foto: Amelie Luthardt

Kontakt

Hermanns, Ludwig
Telefon: 0281 207-2535
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 535
Goldszajd, Nadja
Telefon: 0281 207-2532
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 532

Downloads