Unser Dorf hat Zukunft

Unser Dorf hat Zukunft

Der Kreis Wesel führt auch im Jahr 2017 wieder den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft" durch.

Der von der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen initiierte Wettbewerb soll die Dörfer in den ländlichen Regionen dazu anregen, ihre kulturellen, sozialen, wirtschaftlichen, baulichen und ökologischen Strukturen zu erhalten und diese im Sinne einer Zukunftssicherung weiterzuentwickeln.

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hat den anschließenden Landeswettbewerb 2017/18 bereits ausgeschrieben.

Die Bewertungskommission, die sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Landwirtschaftskammer, der Bezirksregierung, des Kreistages und der Kreisverwaltung zusammensetzt, hat die teilnehmenden Orte am 05. und 06 September bereist mit folgendem Ergebnis:

1. Platz Marienbaum, Stadt Xanten
und Sonderpreis für das Engagement des Heimat- und Bürgervereins, die erforderliche Anzahl von Haushalten zur Einrichtung eines glasfasernetzes in Marienbaum zu aquirieren.

2. Platz Marienthal, Stad Hamminkeln
und Sonderpreis für die Unterstützung der ehrenamtlichen Initiative JuMa (Jugend Marienthals) zur Organisation und Betreuung eines Freizeitangebotes für Kinder und Jugendliche in Marienthal und Umgebung durch den Bürgerverein.

3. Platz Ossenberg, Stadt Rheinberg

4. Platz Götterswickerhamm, Stadt Voerde
und Sonderpreis für den besonderen Einsatz der Dorfgemeinschaft für einen das Dorfbild erhaltenden Hochwasserschutz und gleichzeitiger Schaffung eines zentralen Dorfplatzes an der Schinkelkirche.

5. Platz Wallach, Stadt Rheinberg

 

Die Abschlussfeier des diesjährigen Kreiswettbewerbs, auf der den Dörfern die Urkunden und Preise verliehen werden, findet am 20.10.2017 im Walfahrtsheim in Marienbaum statt.

 

 

Kontakt

Wittebrock, Joachim
Telefon: 0281 207-2539
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 539

Links