Beratung für Erwerbslose

Das Land Nordrhein-Westfalen möchte durch unabhängige Einrichtungen langzeitarbeitslosen Menschen, eine zusätzliche Unterstützung bieten. Durch ganzheitliche Beratung und Begleitung wird eine Orientierung hin zum Arbeitsmarkt angeboten.

Das Beratungsangebot können erwerbslose Menschen, unabhängig davon, ob sie Arbeitslosengeld beziehen, in Anspruch nehmen.

Im Kreis Wesel steht dafür eine Erwerbslosenberatungsstelle beim MALZ e.V. in Moers für Ratsuchende Unterstützung zur Verfügung. Hier wird intensive Beratung zur weiteren beruflichen Entwicklung, zu Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, wie zu persönlichen Konfliktsituationen und rechtlichen Fragen angeboten. Ihre Ansprechpartner beim MALZ e.V. finden Sie hier.

Vier Arbeitslosenzentren im Kreis Wesel bieten Begegnungsmöglichkeiten und Austausch für erwerbslose Menschen. Weiterführende Beratungsangebote und Unterstützung bei Bewerbungen werden dort angeboten.

 



Arbeitslosen- und Beratungszentrum "Cafe Komm"
Duisburger Str. 103, 46535 Dinslaken
Tel. 02064-414580
www.diakonie-din.de
Öffnungszeiten: Mo 8.30 - 16.30 Uhr, Di 8.30 - 16.30 Uhr, Mi 8.30 - 16.30 Uhr, Do 8.30 - 16.30 Uhr, Fr 8.30 - 12.30 Uhr

Arbeitslosenzentrum Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee 21, 47475 Kamp-Lintfort
Tel. 02842-908795
malz-gs@malz.de
www.malz.de
Öffnungszeiten: Mo 8 - 14 Uhr, Di 8 - 17 Uhr, Mi 8 - 14 Uhr, Do 8 - 14 Uhr, Fr 8 - 11.30 Uhr

Arbeitslosenzentrum Moers
Donaustr. 1g, 47441 Moers
Tel. 02841-509244
malz-gs@malz.de
www.malz.de
Öffnungszeiten: Mo 8 - 15.45 Uhr, Di 8 - 17 Uhr, Mi 8 - 15.45 Uhr, Do 8 - 17 Uhr, Fr geschlossen

Arbeitslosenzentrum Wesel
Bismarkstr. 12, 46483 Wesel
Tel. 0281-14018
malz-gs@malz.de
www.malz.de
Öffnungszeiten: Mo 8 - 17 Uhr, Di 8 - 15.45 Uhr, Mi 8 - 17 Uhr, Do 8 - 17 Uhr, Fr geschlossen



 

Kontakt

Rose, Ulrich
Telefon: 0281 207-3017 oder 02841 9999-6919
Büro: Moers, Genender Platz 1