Bildungsprämie des Bundes

Die Bildungsprämie fördert Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit wichtig sind. Relevante Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen sollen dadurch erweitert werden.

Die Bildungsprämie besteht aus zwei Komponenten, dem Prämiengutschein und dem Weiterbildungssparen, die miteinander kombiniert werden können.

Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Bund 50 Prozent der Weiterbildungskosten, maximal 500 Euro. Die Teilnahmekosten der ausgewählten Weiterbildungsmaßnahme dürfen 1.000 Euro nicht übersteigen. Pro Person kann maximal alle zwei Kalenderjahre ein Prämiengutschein ausgestellt werden.

Erster Schritt auf dem Weg zur Förderung ist die Beratung in einer Beratungsstelle in Ihrer Nähe.

Kontakt

Rose, Ulrich
Telefon: 0281 207-3017 oder 02841 9999-6919
Büro: Moers, Genender Platz 1

Links