Bildungsscheck NRW

Das Land Nordrhein-Westfalen bezuschusst Weiterbildungskosten aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds mit bis zu 50 Prozent, maximal 500 €.

Den Bildungsscheck beantragen, können Beschäftigte für ihre berufliche Weiterentwicklung, aber auch kleinere und mittlere Betriebe, um ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiter zu qualifizieren.

Beschäftigte können einmal pro Jahr einen Bildungsscheck erhalten.

Kleinere und mittlere Betriebe mit weniger als 250 Beschäftigten können für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zu 20 Bildungsschecks pro Jahr erhalten.

Um eine Förderung zu erhalten, ist die Beratung in einer Bildungsscheckberatungsstelle der notwendige erste Schritt.

Eine Bildungsberatungsstelle in Ihrer Nähe finden Sie unter: https://www.weiterbildungsberatung.nrw/beratung/beratungsstellensuche

Kontakt

Rose, Ulrich
Telefon: 0281 207-3017 oder 02841 9999-6919
Büro: Moers, Genender Platz 1

Links