Knotenpunktsystem

Auf über 570 km Radwegen ermöglicht das Knotenpunktsystem eine hohe Flexibilität und erleichtert die Routenplanung und Orientierung der Radtouristen durch eine einfache Beschilderung nach Zahlen. Hierzu gehören insgesamt 132 Knotenpunkte im gesamten Kreisgebiet. Diese setzen sich zusammen aus 27 Knotenpunktstandorten des Regionalverbands Ruhr (RVR) und den 105 Knotenpunkten der kreisangehörigen Kommunen.

Jeder Knotenpunktstandort besteht aus einer Informationstafel, die einen Kartenausschnitt des Standortes und der umliegenden Knotenpunkte zeigt. Ein roter Knotenpunkthut mit weißer Zahl gibt Orientierung, an welchem Knotenpunkt man sich gerade befindet.

Knotenpunkt 64 aus Wesel

Um einen Überblick über die Knotenpunkte im Kreis Wesel zu bekommen stehen Ihnen Knotenpunktübersichtskarten zum Download bereit. Mittlerweile kann man im gesamten Gebiet der Niederrhein Tourismus Gesellschaft (niederrhein-tourismus.de), also den Kreisen Kleve, Viersen und Heinsberg sowie im Ruhrgebiet (ruhr-tourismus.de) nach Zahlen radeln.

Wo und wie kann ich meine Knotenpunkte planen?

Der Radroutenplaner NRW ist ein kostenloses Angebot, das bei der Tourenplanung innerhalb von NRW hilft. Auch Knotenpunkte aus dem Kreis Wesel sind hier zu finden (radroutenplaner.nrw.de)

Neben der Übersichtskarte des Kreises Wesel und dem Radroutenplaner NRW gibt es weiterhin die Radwanderkarte des BVA Verlags (Maßstab: 1:50.000) als Strecken- und Planungskarte für Ihre Erlebnistour mit vielen Freizeit und Einkehrtipps. Die Karte ist reiß- und wetterfest und GPS geeignet. Sie kann im Buchhandel oder an der Informationsstelle im Kreishaus zum Preis von 7,95 erworben werden.

Radwanderkarte Kreis Wesel, Neuauflage 2018

Kontakt

Stallknecht, Monika
Telefon: 0281 207-2018
Büro: Wesel, Reeser Landstraße 31, Zimmer 018

Downloads

Links