Unternavigation

  • Bild zu Familie & Soziales Logo zur Familienkarte Kreis Wesel
  • Bild zu Kultur gemalte Kopfweide
  • Bild zu Wirtschaft Bildcollage Wirtschaftsstandort mit Rheinbrücke und Rheinschiff
  • Familie & Soziales

    Familienkarte

    Über die Familienkarte erhalten Familien / Erziehungsberechtigte mit minderjährigen Kindern aus dem Kreis Wesel Vergünstigungen oder kostenlose Dienstleistungen bei Partnern aus Wirtschaft, Handel, Gastronomie, kommunalen Einrichtungen und Vereinen innerhalb und außerhalb des Kreises Wesel. Deshalb schnell die kostenlose Familienkarte beantragen. mehr...

  • Kultur

    Kunstausstellung im Kreishaus

    Vom 2. Juni bis zum 1. Juli 2016 wird im Foyer des Weseler Kreishauses die Ausstellung "Ölbaum und Kopfweide in der europäischen Landschaft" des bekannten Emmericher Künstlers Hein Driessen zu sehen sein. Frei nach dem Motto: Nur wer seine Heimat liebt, kann in der ganzen Welt zuhause sein. In seiner Landschafsmalerei spielt die Kopfweide eine zentrale Rolle.

  • Wirtschaft

    Wirtschaftsstandort Kreis Wesel

    Aufgrund der zentralen Lage, dem Rhein als größte Wasserstraße Europas und dem dichten Infrastrukturnetzes hat sich die Logistikwirtschaft zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor entwickelt. Weitere starke Branchen sind die Chemie, der Maschinenbau, die Metallverarbeitung, sowie die Mobil- und Satellitentechnologie und die unternehmensnahen Dienstleistungen. mehr...

Veranstaltungen

Pressemitteilungen

Das Spielmobil kommt auch nach Menzelen

Langeweile im Sommer? Nicht in Menzelen! Denn das Spielmobil kommt nicht nur nach Alpen und Alpen- Veen, sondern auch auf  den Schulhof der Wilhelm-Koppers-Grundschule (Ringstr. 92) in Alpen- Menzelen.

Das Spielmobil kommt wieder nach Alpen und Alpen-Veen

Es ist wieder so weit: Das Spielmobil kommt auf die Schulhöfe der Grundschule Alpen  (Zum Wald 16, Alpen) und der Gemeinschaftsgrundschule Veen (Kirchstr. 16, Alpen-Veen). Hier hoffen die Veranstalter, das Ev. Jugendcafé Alpen und das Jugendamt des Kreises Wesel, darauf viele Kinder zu treffen, die Lust auf Spiel und Spaß haben.

Hilda-Heinemann-Schule seit 40 Jahren in Moers

Wenn Schüler, Eltern, Lehrkräfte und viele andere Mitarbeiter/innen an einem Samstag in der Schule zusammenkommen, dann muss es schon einen guten Grund dafür geben – zum Beispiel, um ein Fest zu feiern! Und genau das geschieht am Samstag, 4. Juni 2016, in der Zeit von 12 bis 17 Uhr in der Hilda-Heinemann-Schule in Moers.

Aktuelles

Parkmöglichkeiten am Kreishaus


Wichtige Information zu Bauanträgen

 

  • Logo RAL Gütezeichen Mittelstandsorientierte Kommunalverwaltung
  • Logo Entwicklungsagentur Wirtschaft
  • Logo Fachstelle Frau und Beruf